Für eine Impfung ist zwingend eine Einladung mit Terminvergabe erforderlich

Bitte kommen Sie nur zum Zentralen Impfzentrum, wenn Sie im Vorfeld einen Termin ausgemacht haben, keine Erkältungssymptome zeigen und sich gesund fühlen.

Terminvergabe für priorisierte Personen

Bringen Sie außerdem alle benötigten Dokumente mit:                    

  • Krankenkassenkarte (wenn vorhanden)
  • Impfausweis
  • Terminbestätigung mit Zugangscode
  • Personalausweis

Bitte legen Sie auch ein Dokument zum Nachweis Ihrer Priorisierung vor

  • Priorisierung aufgrund Ihres Alters > Personalausweis
  • Priorisierung aus medizinischen Gründen > ärztliche Bescheinigung
  • Priorisierung aufgrund Ihrer beruflichen Tätigkeit > Bestätigung vom Arbeitgeber
  • Die Impfverordnung legt die Priorisierung fest

Beachten Sie die Corona-Schutzregeln

  • Tragen Sie bitte auf dem gesamten Messegelände eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung.
  • Alltagsmasken, Schals und ähnliches werden zum Schutz aller Anwesenden für den Zugang zum Zentralen Impfzentrum nicht akzeptiert.
  • Halten Sie ausreichend Abstand und rücken Sie in den Bereichen mit Abstandmarkierungen erst in den nächsten Bereich auf, wenn der Bereich vor Ihnen freigemacht wurde.

Folgen Sie den Anweisungen der Ordner. Die Ordner und Markierungen weisen Ihnen vom Eingang bis zum Ausgang den Weg.

So läuft eine Impfung ab

Copyright aller Fotos zum Impfablauf

Stadt Freiburg / Patrick Seeger 

Kooperationspartner des Zentralen Impfzentrums Freiburg

Universitätsklinikum Freiburg

 

 

Kontakt

FWTM GmbH & Co.KG,
Messe Freiburg

Schreiben Sie uns impfzentrum(at)fwtm.de